11.05.2020

Information zur Situation um COVID-19 (Stand 06.05.2020)

Die Sicherheit und der Schutz der Gesundheit all unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht an höchster Priorität in unserer Unternehmensgruppe. 


Seit der offiziellen Verkündigung der Bayerischen Staatsregierung am 16.03.2020 beobachtet ein gruppenweiter COVID-19 Krisenstab fortlaufend die sich sehr schnell verändernde Situation. Viele Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden bereits getroffen und sind nach wie vor aktiv. Die Flachglas Gruppe wird die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie spüren. Die konkreten Auswirkungen lassen sich derzeit noch nicht hinreichend beziffern. Auch hier bleibt die Ungewissheit der weiteren wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung bestehen.


Wir tun alles, um die Produktion in unseren Werken und unseren Service aufrechtzuerhalten, um unseren Kunden und Partner weiterhin so weit als möglich zu unterstützen. Auch hier ist die Gesundheit und Sicherheit ALLER oberstes Gebot.


Wertvolle Maßnahmen, die bereits umgesetzt sind und wir alle gemeinsam und nachhaltig einhalten:

 

  • Sensibilisierung zur Notwendigkeit und Einhaltung von Hygienemaßnahmen durch fortlaufende Informationen, Unterweisungen und Marketingmaßnahmen
  • Zusätzliche Versorgung von Reinigungs- und Desinfektionsmöglichkeiten (zusätzliche Desinfektionsspender) und Ausgabe von Mund-Nasen-Schutz für alle unsere Mitarbeiter
  • Regionalen Kontakt zu Einrichtungen außerhalb des Betriebes, um zu unterstützen 
    (z. B. Nähen des Mund-Nasen-Schutzes)
  • Betriebliche Pandemieplanung 
  • Intensivere Zusammenarbeit mit Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Virtuelle Meeting verstärkt nutzen und interne Präsenzmeetings mit größerer Personenzahl soweit wie möglich vermeiden

Die Corona-Krise betrifft uns alle! Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und tragen in unserem täglichen Handeln dazu bei, sowohl unsere Kunden, Partner und unsere Mitarbeiter zu schützen wie auch die Ausbreitung des Coronavirus in der Bevölkerung soweit wie möglich zu verlangsamen. Für ihre Unterstützung, ihr Verständnis und die Mithilfe aller bedanken wir uns aufrichtig.

Zur Übersicht

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet.